11.12.2017 :: Sie befinden sich hier: Projekte + AGs / Latein-AG

Latinum am TWG

Am TWG ist es möglich, das Latinum zu erwerben!

Der Lateinunterricht wird in Form einer AG angeboten. In der Einführungsphase und der Hauptphase I findet der Spracherwerb statt, in der Hauptphase II werden Originallektüren gelesen. Abschluss: Prüfung mit schriftlichem und mündlichem Teil im Rahmen der Abiturprüfung

Das Latinum ist immer noch Voraussetzung / Bestandteil vieler Studiengänge, z.B.: Medizin, Pharmazie, Französisch, Spanisch, Italienisch, Geschichte, Archäologie, Jura, Theologie, Bildwissenschaften der Künste,...

Besonderer Vorteil: Da Latein die direkte Vorgängersprache aller romanischen Sprachen ist, bietet sie so gute Voraussetzungen zum Erlernen moderner Fremdsprachen und moderne Fremdsprachen erleichtern das Erlernen des Lateinischen, z. B. humanitas (lat.), l`humanité (frz), humanity (engl.), humanidad (span.)

Warum ist Latein wichtig?

Über dieses Fach kann man die Wurzeln der europäischen Kultur kennen lernen, da die philosophischen und politischen Denkmodelle Europas von den alten Römern geprägt sind. Sie liefern uns die Basis für viele Bereiche: Rechtswesen, Staatsorganisation, Literatur, Kunst, Architektur, usw. Die Schüler lernen über das Leben und die Bräuche der alten Römer und gewinnen somit gleichzeitig Einblicke in die Geschichte der Antike. Viele Fachbegriffe und Fremdwörter lassen sich vom Lateinischen herleiten und leichter verstehen, z. B. exercere= exerzieren= wiederholt üben.

Der Lateinunterricht trainiert die Ausdrucksmöglichkeiten der Muttersprache und zeigt, wie die deutsche Grammatik wirklich funktioniert. Er schult analytisches und strukturierendes Denken sowie die Fähigkeit zu Konzentration und Exaktheit. Durch die gegenseitige Ergänzung zwischen Latein und anderen Unterrichtsfächern gelangt der Schüler zu einer „runden Bildung“ und zieht daraus Vorteile in der Oberstufe und im Studium in verschiedenen Fachbereichen. Aus diesem Grund wird noch heute das Fach Latein an fast allen Gymnasien angeboten.